Die Schwerpunkte unseres Galerieprogrammes bilden neben der klassischen Moderne und Kunst nach 1945 auch ausgewählte zeitgenössische Künstler.
© W&K Wien

W&K Wien

Wienerroither & Kohlbacher
Strauchgasse 2
1010 Wien
© W&K Wien

W&K Palais

Palais Schönborn-Batthyány
Renngasse 4
1010 Wien
© W&K New York

W&K New York

Shepherd W&K Galleries
58 EAST 79TH STREET
New York, NY 10075


Galerie Wienerroither & Kohlbacher

Über uns

Aufgrund ihrer langjährigen Expertise zählt W&K – Wienerroither & Kohlbacher, mit den Standorten Wien und New York, zu den weltweit ersten Adressen für den Kauf und Verkauf von Kunstwerken österreichischen Künstler Gustav Klimt, Egon Schiele und Oskar Kokoschka.

Das Galerieprogramm umfasst neben der Wiener Kunst um 1900 und dem deutschen Expressionismus, mit Vertretern wie und Ernst Ludwig Kirchner, Otto Mueller, Erich Heckel, Franz Marc auch internationale Künstler der Klassischen Moderne wie Pablo Picasso, Paul Cézanne, Lyonel Feininger oder Joan Miro, sowie etablierte zeitgenössische Künstler wie Günther Uecker oder Heinz Mack.

Mit den barocken Repräsentationsräumen des im 17. Jahrhundert erbauten Palais Schönborn-Batthyány konnte, nach langer Suche, 2016 der passende Ort, für die Präsentation musealer Ausstellung gefunden werden. Neben dem klassischen Galerieprogramm kooperiert man regelmäßig im Rahmen von Leihgaben mit über 30 Museen und Sammlungen wie z.B. der Österreichischen Galerie Belvedere, der Tate Gallery of Modern Art, der Fondation Louis Vuitton oder dem Getty Museum in Los Angeles.

Einige unserer Werke

Josef Floch

City in Normandie

Ernst Ludwig Kirchner

Frauenbildnis mit Hut

Lyonel Feininger

The Landing Place